BIPV Glasdach für die Expo2020 in Dubai

SUNOVATION erhält nächsten Großauftrag aus Arabien

UAE Pavillion Expo2020 in Dubai (All rights reserved by Grimshaw)

März 2019 – SUNOVATION liefert maßgeschneiderte BIPV-Module für das Glasdach des UAE Sustainabiltiy-Pavillion der Expo2020 in Dubai.

Weiterlesen …

Neben dem ca. 9.000 m2 Glasdach des trichterförmigen "canopy", werden zusätzlich 18 "solar-trees" mit jeweils ca. 220 m² BIPV-Solarglas-Modulen ausgestattet. Nahezu alle Module haben eine trapezoide Geometrie. Insgesamt werden über 320 verschiedene Geometrien hergestellt. SUNOVATION hat das Projekt vom Entwurf mit den Architekten (Büro Grimshaw) über das konzeptionelle Layout, die Befestigungskonstruktion bis hin zur Verschaltung mit gestaltet.  Für SUNOVATION ein weiteres wichtiges Großprojekt mit dem die einzigartige Kompetenz des BIPV-Teams aus Aschaffenburg international anerkannt wird.

 

Messe-Neuheit zur glasstec 2018

Glas-Glas-Module in besonderem Design

glasstec 2018_SUNOVATION eFORM unichrome

Oktober 2018 – SUNOVATION präsentiert neuartige Glas-Glas-Module auf der Leitmesse der internationalen Glasbranche. Die Exponate werden auf der diesjährigen Sonderschau glass technology live 2018 ausgestellt.

Weiterlesen …

Herausragende Ästhetik und ein überdurchschnittlicher Solarertrag zeichnen die Glas-Glas-Module SUNOVATION eFORM aus. Im Rahmen der Sonderausstellung zeigt SUNOVATION Muster seiner farbigen Glas-Glas-Module zur Gebäudeintegration in verschiedenen Farbtönen auf einer Skala von weiß zu schwarz sowie BIPV-Module in Beton-, Graphit- und Cortenstahl-Optik. Besonderheit der ausgestellten Glas-Glas-Module von SUNOVATION ist das Design, welches keine Rückschlüsse auf die stromerzeugende Eigenschaft zulässt. Die Solarglas-Elemente der Produktlinien eFORM unichrome und eFORM decor sind vollflächig deckend mit UV-beständigen und lichtdurchlässigen Spezialfarben bedruckt. Optisch wirken sie wie reine Designgläser und eröffnen somit neues gestalterisches Potential für die Anwendung von Photovoltaikmodulen in der Gebäudeintegration. 

 

Glasdach eines Kunstmuseums in Moskau

SUNOVATION erhält Großauftrag für ein Glasdach eines russischen Kunstmuseums

Februar 2018 - Aufgrund enger Zusammenarbeit mit internationalen Architekten, Planungsbüros und Metallbaufirmen erhielt SUNOVATION einen weiteren Großauftrag für ein international bedeutsames Bauprojekt. Besonders überzeugen konnte die neue Produktlinie "eFORM unichrome", die den komplexen Anforderungen der Architekten perfekt entspricht. Das Projekt wird im Laufe des Jahres 2018 realisiert.

Weiterlesen …

...

Integrierte Diode

SUNOVATION realisiert die ersten BIPV Module mit integrierten Multi-Dioden

Mai 2017 - Erstmalig in BIPV Modulen realisiert SUNOVATION die Integration mehrerer Dioden in den Zellverbund. Dank der innovativen Vergusstechnolgie ist es nun möglich, ein Modul, dass beispielsweise in einer Verschattungssituation eingesetzt wird, über eine entsprechende Anzahl von Dioden gegen größere Leistungsverluste abzusichern. Dabei werden die Dioden nicht - wie üblich - rückseitig aufgesetzt, sondern können, dauerhaft geschützt, in den flexiblen Silikonverbund eingebaut werden. Informieren Sie sich über die vielfachen Vorteile der SUNOVATION Multi-Diode !

Weiterlesen …

....

Solare Überdachung einer Großtankstelle

SUNOVATION erhält weiteren Auftrag für die Überdachung einer Großtankstelle

März 2017 - Bereits in 2012 hatte SUNOVATION die erste Tankstelle in Deutschland mit einem kompletten Solarglas-Dach realisiert. Vom gleichen Auftraggeber wurde nun die Überdachung einer weiteren Tankstelle beauftragt.

Weiterlesen …

Die Tankstellengruppe Pfennings errichtete an der A46, Ausfahrt Erkelenz, eine neue SHELL Großtankstelle. Wie bereits bei der in 2012 in Geilenkirchen gebauten Tankstelle wurden die Überdachungen des Forecourts, sowie der Staubsauger- und Waschplätze mit solaren Glaselementen ausgeführt werden. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Vergangenheit, entschied sich der Auftraggeber erneut für SUNOVATION als Hersteller für die Solarglas-Module. Die Realisierung begann im 4. Quartal 2016 und wurde im März 2017 fertiggestellt. Im Mai 2017 wurde die Tankstelle offiziell eingeweiht.